Grobag Babyschlafsäcke

Der beliebteste Babyschlafsack Großbritanniens

Grobag Babyschlafsäcke
© Sandy Schulze / Fotolia

Grobag ist eine bekannte britische Marke, deren Grobag Babyschlafsäcke mehrfach mit dem Mother and Baby Gold Award ausgezeichnet wurden. Mit über 3 Millionen verkauften Exemplaren gehört Grobag zu Großbritanniens beliebtesten Anbietern für Babyschlafsäcke. Doch nicht nur die Grobag Babyschlafsäcke, die unter dem Namen Grobag angeboten werden, gehören zum Sortiment des Unternehmens. Denn Grobag stellt auch Pucktücher, die sogenannten Grosnug, und Grosuits, und wärmende Schlafanzüge her. Schlafzubehör, wie beispielsweise Bettwaren für ältere Kinder und Schlaftrainer sowie Kuscheltiere runden das Sortiment ab.

Über die Marke Grobag

Grobag ist eine Marke des britischen Unternehmens Gro-group International Limited, das seinen Sitz in Exeter in England hat. Die Gro Company wurde im Jahr 2000 gegründet, nachdem die Gründer, ein junges Elternpaar, durch eine Verwandte aus der Schweiz mit Babyschlafsäcken bekannt gemacht wurden und damit ihrem Baby zu einem ruhigen Schlaf verhelfen konnten.

Das Ziel der Grobag-Gründer war es, in einem Zeitraum von zehn Jahren den Baby-Schlafsack innerhalb Großbritanniens so bekannt zu machen, dass 80 Prozent der Säuglinge und Babys in Babyschlafsäcken zur Ruhe gebettet werden. Das Ziel wurde innerhalb von nur fünf Jahren erreicht. Heute ist der Markenname nahezu ein Synonym für Babyschlafsäcke im Vereinigten Königreich.

Die Grobag Produktpalette ist mittlerweile deutlich gewachsen und neben einer Niederlassung in Exter hat die Gro Company auch Firmensitze in Melbourne und Shenzhen. Bereits seit der Gründung arbeitet die Gro Company mit einer Non-Profit-Organisation zur Erforschung und Verhinderung des plötzlichen Kindstods, The Lullaby Trust, zusammen. Die Produkte sind sowohl in ausgesuchten Fachgeschäften als auch im Online-Handel zu erwerben.

Grobag Babyschlafsäcke – Schlafsackmodelle von Grobag

Im Fokus der Gestaltung der Schlafsäcke von Grobag liegt die Sicherheit. Der Babyschlafsack wird als tragbare Decke verstanden und prinzipiell ohne Ärmel gefertigt.  Um ein Überhitzen der Kleinen zu vermeiden, rät Grobag dazu, entsprechend der Zimmertemperatur Babyschlafsack und Bekleidung des Kindes auszuwählen. Zur Erleichterung der Auswahl eines Schlafsacks Baby nutzt das Unternehmen das in Großbritannien gängige TOG-System.

Die süßen Grobag Babyschlafsäcke werden in folgenden Tog-Werten angeboten:

  • 0,2 Tog
  • 0,5 Tog
  • 1,0 Tog
  • 2,5 Tog
  • 3,5 Tog

Um die Sicherheit der Schlafsäcke für das Baby zu gewährleisten, wird empfohlen, mit dem Tragen eines Grobags erst bei einem Mindestkörpergewicht von 4 Kilogramm zu beginnen.

Entsprechend der tatsächlichen Größe des Kindes kann aus den Größen

  • 0-6 Monate
  • 6-18 Monate
  • 18-36 Monate

gewählt werden.

Für ältere Kinder gibt es Schlafsäcke für die Altersspanne 3-6 und 6-10. Die Maximalgröße des Kindes beträgt 140 Zentimeter.

Neben dem Original Grobag gibt es auch Travel-Modelle für Reisen und die Fahrt im Kinderwagen oder Autositz. Zudem bekommst du von Grobag auch einen Sommerbabyschlafsack mit sogenannter insect shield technology, der vor Insektenstichen schützen soll und Modelle aus der Jacquard- und Lightweave-Kollektion.

Clevere Extras und Alltagstauglichkeit der Grobag Babyschlafsäcke

Die Außenmaterialien der Babyschlafsäcke von Grobag sind aus reiner Baumwolle gefertigt und daher besonders hautsympathisch und sanft. Bis auf die Modelle aus der Jacquard- oder Lightweave-Reihe sind alle Schlafsäcke nicht nur in der Waschmaschine zu reinigen, sondern auch bei niedriger Einstellung im Trockner zu trocknen. Die Grobag Babyschlafsäcke sind großzügig geschnitten und erlauben den kleinen viel Bewegungsfreiraum. Reißverschlüsse sind mit dem sogenannten Zip-click-Feature ausgestattet, das verhindert, das Baby den Verschluss von alleine öffnen kann. Je nach Modell befindet sich ein durchgängiger Reißverschluss an der Vorderseite oder an den Seiten, sodass die Kleinen problemlos gewickelt und schnell und komfortabel an- und ausgezogen werden können.

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch, dass die Grobag Babyschlafsäcke wirklich sehr niedlich und kindgerecht designt sind. Du hast die Wahl aus vielen süßen Schlafsackmodellen, die sicher auch dein Baby ansprechen werden.

Fazit zum Babyschlafsack von Grobag

Die Schlafsäcke von Grobag zählen zu Recht zu den beliebtesten Schlafsäcken für Babys und Kinder in Großbritannien. Sie überzeugen mit durchdachten Designs, einer ansprechenden und zeitlosen Optik und durch ihre Alltagstauglichkeit und Praktikabilität. Da der Sicherheitsaspekt bei der Gro company immer im Vordergrund steht und die Produkte aus dem Haus immer wieder entsprechend der British Standard Vorschriften kontrolliert und von der Organisation The Lullaby Trust empfohlen werden, ist ein sicherer Schlaf für die Kleinen garantiert.

1 Trackback / Pingback

  1. Die Babyschlafsack Materialien - ++ woraus Babyschlafsäcke bestehen ++

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*